Besucher seit dem
15. November 2010

Besucherzähler

 

Vortrag Spritzenhaus und Tambourstab

Spritzenhaus und Tambourstab ...

... so lautete das Thema des jüngsten Altennachmittags der Ortsgemeinde Gau-Odernheim. Nach Kaffee und Kuchen hatte Thomas Ehlenberger vom örtlichen Geschichtsverein eine Bilderschau vorbereitet. Zur Freude der zahlreichen Besucher erschien er in der Uniform eines Tambourmajors des ehemaligen Spielmanns- und Fanfarenzugs der Gau-Odernheimer Feuerwehr. Anhand von Fotos von diversen Veranstaltungen stellte er dessen Geschichte bis zur offiziellen Auflösung vor 40 Jahren dar. Gar mancher im Saale konnte sich oder Angehörige auf den alten Aufnahmen erkennen. Aus Anlass der Einweihung des neuen nunmehr vierten Feuerwehrgerätehauses ließ man anschließend auch die Geschichte der vorhergehenden Spritzenhäuser revue passieren. Durch Vergleichsaufnahmen der alten Gebäude und der heutigen Situation konnten auch jüngere oder zugezogene Gäste neue Eindrücke gewinnen. Einige der Anwesenden steuerten diverse Anekdoten aus eigener Erfahrung bei, so dass sich angeregte Gespräche entwickelten und der Nachmittag viel zu schnell zu Ende ging