Besucher seit dem
15. November 2010

Besucherzähler

 

Oktober 2009

 

 

Vom Petersberg in die neue Welt

 

Unter diesem Titel stand der diesjährige Marktvortrag desGeschichtsvereins. Begleitend zur Ausstellung im Alzeyer Museum präsentierte Dr.Helmut Schmahl das Thema Auswanderung aus Rheinhessen nach Nordamerika. In unterhaltsamer Weise ging er auf die wirtschaftlichen, sozialen und politischen Auslöser der zahlreichen Auswanderungswellen seit dem Beginn des 18. Jahrhunderts ein. Anhand zahlreicher Dokumente konnte er die Schicksale verschiedener Exilrheinhessen darstellen, darunter mehrere ehemalige Odernheimer Bürger. Besonders beeindruckte der Lebensweg des Michael Brand, der nach seiner Beteiligung an der missglückten Revolution von 1848 in die USA emigrierte und es dort zum Besitzer einer der größten Brauereien und zum Präsident einer Bank brachte, sowie das nach ihm benannte Städtchen "Brandsville" gründete. Im Anschluss an den Vortrag entspann sich noch eine angeregte Diskussion rund um das Thema Auswanderung.